Die Rundn werdn kürzer

Die Rundn werdn kürzer

Diese CD wird in den Tierheimen des niederösterreichischen Tierschutzverbandes aufliegen.

Dieses Lied entstand in meinem Kopf während der letzten gemeinsamen Runden mit unserem/meinem Hund. Auch wenn ich niemals zuvor gedacht hätte jemals zum Sänger oder Liedermacher zu werden, habe ich mir nach langen Überlegungen letztendlich doch erlaubt es aufzunehmen und zu produzieren.

Da es sich bei der Produktion dieses Gesangs-Liedes um etwas sehr spezielles für mich handelt und dies wohl auch eine einmalige Sache bleiben wird, wollte ich es auch auf eine spezielle Weise veröffentlichen.

So bin ich auf die Idee gekommen diese CD in den Dienst des Tierschutzes zu stellen.

Zum einen um meine Wertschätzung den Einrichtungen und Menschen gegenüber auszudrücken, die sich für den Tierschutz einsetzen und hiermit einen kleinen Beitrag zu leisten. Zum anderen, weil sich damit ein Kreis für mich schließt.

Immerhin würde es dieses Lied nicht geben, wäre unser Tierheim-Hund nicht gewesen.

Herzlichen Dank an Andrea Specht (Präsidentin des NÖ Tierschutzverbandes) für das Interesse an dieser Idee und die wertvolle Unterstützung bei der Umsetzung!